Der Grundstein für die "Mitterbacher Böhmische" wurde bei der Geburtstagsfeier unseres EHBI "Urli-HBI" Reinhard Hinterecker im Juni 2013 gelegt. Reini, ein Fan der Blasmusik, wurde vom Musikverein bei seiner Geburtstagsfeier mit einer "Kleinen Partie" überrascht. Dabei wurden schon erste Stimmen laut man könnte diese Art der Besetzung weiter verfolgen. Schon 2 Wochen später gab es beim Sonnwendfeuer bei der Stauseeschenke den nächsten Auftritt.

 

Ab diesem Zeitpunkt wurde unser Klarinettist Toni Wurzenberger mit diesem Projekt betraut. Nach intensiver Probenarbeit im Herbst 2013 wurde die "Mitterbacher Böhmische" beim Jahresschlusskonzert der Öffentlichkeit präsentiert.

 

Besetzung :

Es-Klarinette  -  Toni Wurzenberger

B-Klarinette    -  Sandro Teubenbacher

 

1. Flügelhorn  -  Marcel Teubenbacher

1. Flügelhorn  -  Martin Voitech

2. Flügelhorn  -  Simone Bernold

 

Trompete       -  Manuel Harant

 

Tenorhorn     -  Wilhelm Stehr

Bariton          -  Thomas Harant (Christian Stehr)

 

Begleitung    -  Katharina Harant

Begleitung    -  Christian Stehr (Thomas Harant)

 

Tuba             -  Thomas Teubenbacher

 

Schlagwerk   -  Reinhard Lechner

 

 

KONTAKT :

 

Martin Voitech - +43(0)664-22 04 153

aktuelle Termine :

21. 08. 2019  -  19h

Sommerkonzert am Hauptplatz Mariazell - Mitterbacher Dixieband

 

25. 08. 2019  -  11h

Sieghartskirchen - Frühschoppen

 

07. 09. 2019  -  11h

Mitterbach Gemeindealpe

Bergmesse - Bläsergruppe

 

14. 09. 2019  -  14

Graz - Hauptplatz  "AUFSTEIRERN"